Seite aus "ich singe dir"
aufgeschlagenes Buch "ich singe dir" von schräg unten fotografiert
Ansicht von Waiblingen
Oms nomgugga 2021

Oms nomgugga 2021

Den Schwaben aufs Maul geschaut. Auf 12 Monatsblättern porträtiert Gisela Pfohl Männer und Frauen, Alte und Junge, Schwäbinnen und Schwaben. Mit spitzer Feder, gelegentlich mit einer Portion Kässpatza und liebenswert wie eh und je.

Do gherd kehrt - und der gherd kauft! Am beschde glei zwoimal. Oimal zom verschenka ond oimal zom bhalda.

Blutig, bitte

Blutig, bitte

23 Gastrokrimis von Andreas Krohberger aus dem Remstal.

Das Verbrechen, es geschieht in einfachen Wirtschaften, in Sterne-Restaurants oder in Eck-Kneipen des Remstals. Und nie tritt die Polizei auf den Plan, um Ganoven zu jagen oder Mörder dingfest zu machen. Das erledigt stet und in unerwarteter Konsequenz das Schicksal.

Schorndorf MAL anders von Renate Busse

Schorndorf MAL anders - ein Malbuch von Renate Busse

voller bekannter und unbekannter Schorndorfer Motive für einen 36 Seiten langen Spaziergang durch die Innenstadt.

Im Malbuch finden sich zahlreiche Details, die nur darauf warten, entdeckt und angemalt zu werden – eine Aufforderung zur kreativen Stadteroberung mit Pinsel und Farbe.